Red Bull Hare Scramble 2017 – Rennen live & Ergebnisse

Für den härtesten Offroad Single-Race der Welt, dem Red Bull Hare Scramble können sich nur die 500 schnellsten Fahrer des Iron Road Prologs qualifizieren. Zahlreiche Enduro-Größen wie Graham Jarvis, Andreas Lettenbichler, Alfredo Gomez und Jonny Walker, lassen es sich nicht nehmen den Berg aus Eisen zu bezwingen. Das Rennen startet gegen 12Uhr in Wellen zu je 50 Fahrern, die Startaufstellung erfolgt nach der Platzierung im Prolog. Die Fahrer haben dann exakt 4 Stunden Zeit den anspruchsvollen 30km langen Kurs (steile Auffahrten, beängstigende Abfahrten, engen Wald- und Felspassagen) mit 20 Kontrollpunkten zu bewältigen. Punkt 16 Uhr wird dann die Flagge am legendären Zielbogen geschwungen.

1 Berg / 500 Starter / 20 Checkpoints / 4 Stunden Zeit / wenige Fahrer erreichen das Ziel

Red Bull Hare Scramble live im TV

Der Hare Scramble wird jedes Jahr ab 11.00 Uhr live und in voller Länge bei ServusTV übertragen. Die schönsten Highlights von 2017 könnt ihr euch hier anschauen:

Ergebnisse: Red Bull Hare Scramble 2017

FahrerBikeZeit
Alfredo Gomez (ESP)KTM 300 EXC02:17:06
Graham Jarvis (GBR)Husqvarna TE 30002:20:28
Cody Webb (USA)KTM 300 XC02:22:10
Wade Young (RSA)Sherco 30002:26:37
Jonny Walker (GBR)KTM 300 EXC02:27:47
Paul Bolton (GBR)KTM 300 EXC02:32:59
Billy Bolt (GBR)Husqvarna TE 30002:35:30
Manuel Lettenbichler (GER)KTM 300 EXC02:41:53
Mario Roman (ESP)Sherco SE 250 F02:47:26
Travis Teasdale (RSA)KTM 250 EXC02:51:12

Video in voller Länge: Red Bull Hare Scramble 2016

 

Ergebnisse: Red Bull Hare Scramble 2016

FahrerBikeZeit
Graham Jarvis (GB)Husqvarna TE 30002:18:47
Cody Webb (US)KTM 250 EXC02:51:54
Alfredo Gomez (ES)KTM 300 EXC02:54:49
Mario Roman (ES)Husqvarna TE 30003:17:06
Billy Bolt (GB)KTM 300 EXC03:27:33
Wade Young (ZA)Sherco 250 2-Stroke03:31:15
Paul Polton (GB)KTM 300 EXC03:38:22
Taddy Blazusiak (POL)KTM 300 EXC03:41:55
Philipp Scholz (DE)KTM 350 EXC03:56:11

Gewinner „Hall of Fame“ seit 1995

2016 Graham Jarvis (UK/Husqvarna) 2015 – sensationelle 4 Finisher gleichzeitig Jonny Walker (UK/KTM) Graham Jarvis (UK/Husqvarna) Andreas Lettenbichler (GER/KTM) Alfredo Gomez (ESP/KTM) 2014 Jonny Walker (UK, KTM) 2013 Graham Jarvis (UK, Husaberg) 2012 Jonny Walker (UK, KTM) 2011 Taddy Błażusiak (POL, KTM) 2010 Taddy Błażusiak (POL, KTM) 2009 Taddy Błażusiak (POL, KTM) 2008 Taddy Błażusiak (POL, KTM) 2007 Taddy Błażusiak (POL, KTM) 2006 David Knight (UK, KTM) 2005 David Knight (UK, KTM) 2004 Chris Pfeiffer (GER, Gas Gas) 2003 Cyril Despres (AND, KTM) 2002 Cyril Despres (AND, KTM) 2001 Juha Salminen (FIN, KTM) 2000 Chris Pfeiffer (GER, Gas Gas) 1999 Stefano Passeri (ITA, KTM) 1998 Giovanni Sala (ITA, KTM) 1997 Chris Pfeiffer (GER, Gas Gas) 1996 Chris Pfeiffer (GER, Gas Gas) 1995 Alfie Cox (RSA, KTM)  

Red Bull Hare Scramble 2017 – Rennen live & Ergebnisse
5 (100%) 4 votes

Schreibe den ersten Kommentar

    Schreibe einen Kommentar