Kymco Agility City 125 – liegt gut, läuft ruhig und macht einfach Spaß!

Für alle die sich gerne einen sparsamen Roller kaufen möchten und in dem Alter sind, wo ein knallig bunter Vogel zu schrill und ein großes Reiseschiff noch zu spießig ist, wäre dieser Agility City die richtige Wahl. Er verbindet Sportlichkeit mit Nutzen. Das ganze edel verpackt für einen attraktiven Preis von  ca. 1.895 Euro (125ccm).

Optisch gefällt der Kymco Agility auf Anhieb. Die 16zoll Bereifung ist ein Traum, das Fahrzeug lässt sich annähernd auf Motorradniveau steuern, die Seitenlage wird lediglich von den serienmäßigen Seiten bzw. Hauptständer begrenzt.

 

Bei den heutigen Benzinpreisen ist auch beim Motorroller nicht unwichtig das dieser sparsam ist, knapp über drei Liter nach dem ersten Tanken auf 100km. Nun, es könnte nach dem Einfahren noch ein paar Tropfen weniger werden. Aber wer fährt schon einen 125er ein? Mit dem Teil muss es einfach sofort losgehen – oder?

Bildquelle: kymco.de

Artikel bewerten

Schreibe den ersten Kommentar

    Schreibe einen Kommentar