KTM Freeride 350 – das neue Enduro-Konzept von KTM

Die KTM Freeride 350 ist das neue Enduro – Konzept aus dem Hause KTM, welches dem Endurofahrer neue Perspektiven eröffnen soll…

Die neue KTM Freeride 350 kann mit einem extrem leichten Handling und einer guten Ergonomie punkten. Das Minimalgewicht von unter 100kg ist dafür verantwortlich, dass der Fahrer selbst auf den schwierigsten Trails die KTM im Griff hat, dabei ist es egal ob enger Singletrail, breite Schotterstraße oder grobes Gelände.

Als idealer Antrieb für dieses Enduro – Konzept erweist sich der verbaute 350 cm³ DOHC Viertakt – Motor (17KW / 23 PS), der speziell für die Freeride 350 aufgelegt wurde und in vielen Lebenslagen mit drehmomentbetonter, kontrollierbarer Leistungscharakteristik glänzt. Der neu konzipierte Verbundrahmen trägt dem Freeride – Konzept genauso Rechnung wie die neu entwickelten Brems- und Federungskomponenten (Gabel: WP Suspension4357 MXMA & Federbein: WP Suspension 4618 PDS DCC).

Der Alleskönner kann sowohl im groben Gelände als auch jederzeit legal im öffentlichen Straßenverkehr eingesetzt werden und wird für 7398,- Euro beim Händler in deiner Region angeboten werden.

Bildquelle: ktm.com

Artikel bewerten

Schreibe den ersten Kommentar

    Schreibe einen Kommentar