Kawasaki Z750 & Z750R – What a naked style!

Mit ihrem starken Reihenvierzylindermotor und 748 Kubikzentimetern Hubraum sowie ihrem leichten Handling avancierte die Kawasaki Z750 zu einem der populärsten Motorräder in Europa. Die treue Fangemeinde ist über die Jahre stetig gewachsen, und es entstand ein riesiger Markt mit Zubehör- und Tuningteilen rund um dieses Bike. Kawasaki antwortet auf die Nachfrage seiner Kunden nach einer edel ausgestatteten Version mit der Z750R für 2011.

Um das Fahren mit der Z auf ein noch höheres Level zu heben, wurde die Z750R mit hochwertigen Federelementen und Bremsenkomponenten der 2009er- und 2010er-Z1000 ausgestattet. Eine neue Frontschale und eine Zweifarbenlackierung verleihen der neuen 750er ein Styling, das ihrer gestiegenen Performance entspricht. Dies alles macht die Kawasaki Z750R zu einer hochwertigen Super-Naked-Mittelklassemaschine – Yeah!

Bildquelle: kawasaki.de

Artikel bewerten

Schreibe den ersten Kommentar

    Schreibe einen Kommentar