Kawasaki VN 900 Custom – der Cruiser von Kawasaki

Die Kawasaki VN900 Custom ist perfekt für den großen Auftritt eines Cruisers geeignet, liefert dabei aber die Vorzüge eines beweglichen Bikes. Die kompakten und effektiven Einzelscheinwerfer hält jeder Dunkelheit stand und auch der High-Rise-Lenker ist unglaublich komfortabel, da er einen Lenkwinkel von 36 Grad zu beiden Seiten hat. Das 21-Zoll-Vorderrad mit 18 Speichen und einer schlanken, langen Gabel sorgt für den klassischen Cruiser-Style. Die VN900 Costum ist in der Trendfarbe Mattschwarz erhältlich.

Die Kawasaki VN900 Custom ist ein kleiner Allrounder. Der flüssigkeitsgekühlte Zweizylinder-Viertakt-V-Motor hat einen Hubraum von 903 cm²  und ein 8-Ventile-Einlassventil. Damit ist eine sehr präzise Einspritzung gesteuert, um den maximalen Drehmoment ( 78 Nm bei 3.700/min) zu ermöglichen und die großmöglichste Beschleunigung bereitzustellen. Für gute Bremsmanöver sorgt eine gelochte Scheibenbremse von 300 mm vorn und eine gelochte Scheibenbremse von 270 mm hinten. Den Antrieb leistet ein 5-Ganggetriebe. Mit der 7-fachen verstellbaren Federvorspannung meistert die VN900 Custom jedes noch so unebene Gelände. Eine maximale Leistung von 37 kW (50 PS) bei 5.700/min ist gewährleistet.

Bildquelle: kawasaki.de

Artikel bewerten

Schreibe den ersten Kommentar

    Schreibe einen Kommentar