Fort Turra Alpenstrecke – Vorsicht Absturzgefahr!

Die ehemalige Befestigungsanlage Fort Turra liegt unterhalb des gleichnamigen Berges Le Petite Turra in der beeindruckenden Landschaft der Savoyen. Die Motorradstrecke erfordert einen guten Gleichgewichtssinn, denn die 7,5km lange Strecke hält einige Überraschungen für Enduro – Fahrer bereit. Eine sehr schmale Schotterpiste und ausgefahrene Spuren bei starker Steigung sowie Slalom um die im Weg liegenden Felsbrocken, ist nur von geübten Fahrern zu bewältigen.

Aber Schweiß und Angst werden mit einer sensationellen Alpenkulisse, einem überwältigendem Ausblick auf den Lac du Mont Cenis sowie dem imposanten Fort belohnt. Konzentration ist das oberste Gebot, denn Fahrfehler können auf dieser Motorradstrecke fatale Folgen haben!

Bildquelle: Lupo Lucio / flickr.com

Artikel bewerten

Schreibe den ersten Kommentar

    Schreibe einen Kommentar