Motorrad-Finanzierung ab 0,99% » Kredit jetzt vergleichen

1. Kreditanfrage unverbindlich & kostenlos
2. digitaler Kreditantrag – Upload der Unterlagen & Identitätsnachweis online möglich
3. schnelle Bearbeitung & Abwicklung

Der Kauf eines guten Motorrads erfordert ebenso gründliche Finanzierungsvergleiche wie der eines Autos. Etliche Finanzierungsmöglichkeiten bieten sich beim Kauf eines Motorrads an. Das kann ein normaler Bankkredit sein, ein Autokredit, der auch für den Motorradkauf infrage kommt, das Leasing, der Ballonkredit oder die Drei-Wege-Finanzierung. Zuerst solltest Du Dich über diese Finanzierungsformen informieren.

Motorrad – Finanzierungen im Vergleich

Der übliche Ratenkredit ist bei jeder Bank erhältlich. Die günstigsten Konditionen findest Du über Kreditvergleiche online. Der Ratenkredit hat den Vorteil, dass Du damit das Motorrad bar bezahlen und den Barzahlungsrabatt einstreichen kannst, der die Kreditkosten bereits senkt. Der Autokredit, die Ballonfinanzierung und die Drei-Wege-Finanzierung werden jeweils von Autohäusern/Motorradverkäufern und dahinter stehenden Banken finanziert. Alle drei Finanzierungsarten bieten vergleichsweise günstige Monatsraten und lange Laufzeiten an. Der Barzahlungsrabatt entfällt hier natürlich. Bei der Ballon- und Drei-Wege-Finanzierung fallen jeweils eine Anfangs- und Schlussrate, bzw. nur eine Schlussrate an. Das heißt, dass nach der langfristigen Ratenzahlung noch der Restwert zu tilgen ist. Bei der Ballon-Version besteht die Möglichkeit der Tilgung oder Fahrzeugrückgabe. Bei der Drei-Wege-Finanzierung kann entweder die Schlussrate komplett getilgt, eine Anschlussfinanzierung vereinbart oder das Fahrzeug zurückgegeben werden. Leasing ist eine beliebte, günstig erscheinende Finanzierung. Am Anfang ist allerdings oft eine hohe Einstiegsrate zu zahlen und am Ende ebenfalls eine Schlussrate.

Welcher Motorrad Kredit ist am günstigsten?

Wie günstig die einzelne Finanzierung ist, hängt natürlich vom Preis vom Motorrads ab, der auch über die Finanzierungsdauer bestimmt und von den konkreten Finanzierungskonditionen. Für alle Arten der Motorradfinanzierungen findest Du online Vergleiche mit zugehörigen Vergleichsrechnern. Allerdings schneiden in der groben Übersicht die Finanzierungsmodelle mit Einstiegs- und Schlussrate insgesamt oft nicht sehr günstig ab. Für Leasingverträge solltest Du sehr genaue Vergleiche anstellen. Für den normalen Ratenkredit bei einer Bank, einem Kfz-Kredit bei einer Bank, für den Fahrzeug als Sicherheit dient, werden derzeit von vielen Banken sehr günstige Konditionen angeboten. Der große Vorteil ist, dass Du hier den Barkaufrabatt von 10 % aufwärts bis teilweise mehr als 20 % erhältst. Den kannst Du gleich vom Kredit abziehen. Für einen solchen Kauf sind zwei Vergleiche anzustellen: Einmal der Zinsvergleich für Ratenkredite (Sofortkredite), zum anderen der Vergleich der Motorradverkäufer für den Barzahlungsrabatt. Der Verkäufervergleich kann etwas mehr Zeit in Anspruch nehmen, lohnt sich aber unbedingt. Beim Bankkredit sind gewöhnlich bei kurzen Laufzeiten die Zinsen am niedrigsten. Dafür sind die Raten höher. Du musst durchrechnen, welche Raten Du monatlich mit Sicherheit bezahlen kannst. Die Online-Zinsrechner sind für jede Finanzierung wichtig.

Fragen und Antworten (Ratgeber)

Sind Motorradfinanzierungen ohne Schufa sinnvoll?

Die meisten Banken und Finanzierer nehmen Score aus der Schufaabfrage als Grundlage zur Bewertung der Liquidität des Kreditnehmers. Es gibt allerdings auch diverse Anbieter die einen Kredit ohne Schufa gewähren. Als Sicherheit genügt diesen Unternehmen dann häufig der Fahrzeugbrief des Motorrads / Quads oder die Grundschuld an Wohnung oder Haus d.h. der Eintrag ins Grundbuch.Grundsätzlich sollte die tatsächliche finanzielle Situation realistisch eingeschätzt und dieser Schutzvorgang nicht mit einer Finanzierung ohne Schufa umgangen werden. Dadurch kann eine überhöhte Verschuldung vermieden werden.

Versteckte Kosten bei einer 0% Finanzierung

Aktionen von Herstellern die mit einer Finanzierung bei 0% Zinsen werben hören sich erstmal verlockend an, doch solltet ihr diese Angebote sorgfälltig prüfen. Denn der Kredit wird meist nicht mit dem Hersteller sondern über eine Bank abgeschlossen, die mit dem Motorrad- oder Quadhändler zusammenarbeitet. Die Kostenfallen entstehen häufig durch Restschuldversicherungen, Bearbeitungs- und Kontoführungsgebühren. Es ist zu prüfen, ob alle anfallenden Kosten im effektiven Jahreszins berücksichtigt sind. Erst dann wird deutlich ob es sich um ein lukrativen Kredit handelt. Wer sich von einem solchen Werbeangebot verleiten lässt, obwohl er sich die Monatsraten mit seinem Einkommen nicht leisten kann und dafür seinen Dispokredit beanspruchen muss, wird früher oder später feststellen d.aus 0% plötzlich 10% effektiver Jahreszins gewurden sind.

Finanzierungen direkt vom Hersteller oder Händler

Einen Kredit über einen Motorrad- oder Quadhersteller abzuschließen erscheint am einfachsten, denn ihr bekommt alles aus einer Hand. Aber häufig lohnt sich der Vergleich mit anderen externen Kreditgebern. Denn bekommt ihr das benötigte Geld von einer Bank die nicht mit dem Hersteller zusammenarbeitet, dann besteht der Vorteil, dass ihr beim Motorrad- oder Quadhändler als Barzahler auftreten könnt. Oftmals ist dann noch ein Barzahlerrabatt auf den Kaufpreis verhandelbar.

Einen Motorrad – Kredit mit günstigen Zinsen finden?

Eine pauschale Aussage kann dazu nicht getroffen werden d.h. keine bestimmten Anbieter genannt werden. Die Höhe des Zinssatzes ist nicht nur von den Kreditgebern abhängig, denn die Zinsen werden auf Grundlage des EZB Leitzinses festgelegt. Jedoch kommt es hin- und wieder vor, dass die Geldinstitute den Leitzins nicht 1 zu 1 d.h. in Form von günstigeren Finanzierungen an den Endverbraucher weitergeben. Momentan (12/2014) ist der Leitzins sehr niedrig, so dass aktuell günstige Motorradfinanzierungen angeboten werden.

Ist eine Schufa – Auskunft für die Motorradfinanzierung erforderlich?

Wenn ihr einen Kreditantrag ausfüllt, müsst ihr eine Genehmigung zur Einholung einer Schufa geben. Damit hat die Bank die Befugnis eine Anfrage bei der Schutzgemeinschaft für allgemeine Kreditsicherung zu stellen. Darüber möchte das Kreditinstitut eure Bonität prüfen, dabei warden eure Einnahmen und Ausgaben gegenübergestellt. Der über die Schufa erhaltene Scorewert trifft nun Aussagen über eure Zahlungsfähigkeit. Anhand dieses Wertes entscheidet der Kreditgeber, ob eine Motorrad – Finanzierung zustande kommt.

Welche Sicherheiten benötigt der Kreditgeber?

Wenn die Schufa des Kreditnehmers d.h. das Einnahmen – Ausgaben Verhältnis in Ordnung ist, dann ist meist ein festes Arbeitsverhältnis (mind. 6 Monate – überstandene Probezeit) mit regelmäßigen monatlichen Einkommen und das Motorrad selbst als Sicherheit ausreichend. Kann der Kredit nicht mehr bedient werden d.h. es kommt zu einem verschuldeten oder unverschuldeten Zahlungsausfall, wird die Bank das Motorrad als Sachwert einziehen und das Gehalt pfänden.

Wie wird die erhaltene Kreditsumme zurückgezahlt?

Beim Abschluss der Motorradfinanzierung wird vorab ein monatlicher Betrag festgelegt, der bis zum Ende der Laufzeit unverändert bleibt. In der Monatsrate ist sowohl die Tilgung als auch die für den Kredit anfallenden Zinsen mit berücksichtigt. Die Rückzahlung der Kreditsumme wird über die Tilgung gewährleistet. Häufig sind Motorradkredite günstiger als Konsumerkredite, da es sich um einen zweckgebundenen Kredit handelt und der Kreditgeber das Motorrad als Sicherheit berücksichtigen kann.

Ist bei einer Motorrad Finanzierung eine Vollkaskoversicherung Pflicht?

Wenn du dein Motorrad, Quad oder Roller über einen Kredit finanziert hast, dann ist eine Vollkaskoversicherung sehr empfehlenswert. Denn kommt es zu einem Unfall mit Sachschaden am Fahrzeug, dann wird der Kreditgeber Forderungen geltend machen, damit der geschlossene Kreditvertrag erfüllt wird. Habt ihr keine Vollkaskoversicherung müsst ihr den Schaden aus der eigenen Tasche bezahlen. Auch wenn es im Vergleich zur Teilkasko monatlich eine höhere Belastung ist, wird sich der Vollschutz im Schadensfall auszahlen.

Unfall oder Diebstahl eines finanzierten Motorrads, Quads oder Rollers?

Du hast deinen Roller, dein Motorrad oder Quad über ein Kreditinstitut finanziert? Du gerätst in einen Unfall und es entsteht ein Sachschaden am finanzierten Fahrzeug oder dein Bike wird gestohlen. Dann solltest du richtig reagieren:

1. Den Schaden oder Diebstahl musst du unverzüglich deiner Versicherung melden
2. Wenn die Richtlinien der Versicherung eingehalten wurden, dann wird der Schaden vom Versicherer reguliert d.h. die entstandenen Reparaturkosten oder bei Diebstahl der Zeitwert an das Kreditinstitut überwiesen

Fazit: Deshalb ist es ratsam eine Vollkaskoversicherung auf finanzierte Fahrzeuge abzuschließen, um von einem umfangreichen Versicherungsschutz profitieren zu können. Habt ihr nur eine Haftpflichtversicherung abgeschlossen, dann werdet ihr bei einem Unfall oder Diebstahl auf den Kosten sitzen bleiben.

Motorrad o. Roller als Student finanzieren?

Grundsätzlich können auch Studenten ein Motorrad oder einen Roller finanzieren, was aber eine gewisse Bonität des Kreditnehmers voraussetzt d.h. keine negativen Schufaeinträge vorliegen. Studenten verfügen häufig über nicht so hohe monatliche Einkünfte und haben darüber hinaus die ein oder andere finanzielle Verpflichtung. Dieser Umstand könnte zu einer Finanzierungsablehnung führen, was aber vom Kreditgeber individuell bewertet und entschieden wird.

Wie finde ich die passende Ratenhöhe für meinen Kredit?

Meist wird gleich am Anfang nach der gewünschten monatlichen Ratenhöhe gefragt. Die mögliche Rate solltet ihr auf Grundlage eures Einkommens abzüglich der Fixkosten wie Miete, Strom sowie sonstigen Ausgaben berechnen und realistisch kalkulieren d.h. nicht zu hoch ansetzen. Die Rate muss jeden Monat pünktlich geleistet werden, bei nicht Erfüllung ist die Fortsetzung des Vertrages in Gefahr und eure Bonität verschlechtert sich. Die Folge ein schlechterer Schufa – Score, was den Abschluss eines neuen Kredites erschweren kann.

Kreditaufnahme – Video Identifikation statt PostIdent

Bei den meisten Online – Kredit Vermittlern ist im Beantragungsprozess eine Identitätsfeststellung über eine Postfiliale (PostIdent – Verfahren) erforderlich. Es gibt jedoch auch Anbieter wie Smava die den Prozess der Kreditaufnahme erleichtern möchten. Deshalb bietet sich jetzt die Möglichkeit der Online Video Identifikation. Über dieses Verfahren kann die Identität und Echtheit des Ausweisdokuments ganz einfach über die Kamera des Smartphone, Tablets oder Notebooks festgestellt werden.

Harley Davidson Finanzierung | BMW Motorrad Finanzierung

Bildquelle: Q.pictures / pixelio.de

6 Kommentare

  1. 🕔 15:13, 23.Februar 2015

    Remi

    Hier habe ich schnell eine Finanzierung mit einer überschaubaren Monatsrate und einem unschlagbaren Zinssatz gefunden. Das Antragsformular war leicht verständlich und schnell ausgefüllt. Bereits nach ein paar Tagen habe ich vom Kreditinstitut alle notwendigen Unterlagen zugesendet bekommen. Die Bearbeitungszeit von der Antragstellung bis zur Auszahlung des Betrags ging erstaunlich zügig. Dadurch konnte ich meinen Traum vom eignen Vespa Roller erfüllen. Einfach nur empfehlenswert!!!

  2. 🕔 8:31, 17.März 2015

    Mike

    Mein Quadkauf konnte dank eines Kredites schnell realisiert werden, da ich auf langfristiges Ansparen nicht angewiesen war. Die Antragsstellung war sehr einfach, ich musste nur Angaben zum Quad und meiner Person machen und schon konnte ich das Antragsformular online abschicken. Erstaunt hat mich die schnelle Bearbeitungszeit, die Zusage kam sehr schnell und ein paar Tage später hatte ich den Betrag auf meinem Konto. Nun konnte ich ich als Barzahler zum Händler und so noch einen Rabatt auf den Kaufpreis aushandeln.

  3. 🕔 18:42, 07.April 2015

    Dave

    Das Online Formular konnte ohne Probleme ausgefüllt und abgeschickt werden. Mich hat die kurze Reaktionszeit und die unkomplizierte Abwicklung positiv überrascht. Und sie wollten neben dem Motorrad (d.h.Fahrzeugbrief) keine zusätzliche Sicherheit um den Kredit zu gewähren. Weiter so…

  4. 🕔 7:55, 09.Mai 2015

    John

    Wie kann ich die Wahrscheinlichkeit erhöhen, dass ein Vertrag mit dem Kreditgeber zustande kommt und mir der benötigte Betrag ausgezahlt wird?

    • 🕔 13:12, 10.Juni 2015

      wp_admin

      Die Chancen stehen gut, wenn du keine negativen Einträge bei der Schufa hast und die gewünschte Kreditsumme / monatliche Rate im Verhältnis zu deinem Einkommen passen. Ebensfalls positiv kann es sich auswirken, wenn der Kreditvertrag auf beide Lebens- / Ehepartner abgeschlossen wird, da sich somit das Risiko für das Kreditinstitut minimiert. Einfach unverbindlich, kostenlos hier anfragen und eine schnelle Rückmeldung bekommen.

  5. 🕔 7:11, 11.Juni 2015

    Harald

    Dank des Finanzierungsvergleichs konnte ich mir meinen langjährigen Traum, eine eigene Harley Davidson, erfüllen. Der Support ist freundlich, kompetent und der Online Finanzierungsantrag wird schnell bearbeitet. So jetzt mach ich erstmal eine Harley Tour :-)

Only registered users can comment.